Europäische Freiheits- wie Reichsbewegung
Startseite
allgemeine Wahlplakate 2021 2022
Büchersortiment RKK
Kultur
Europa-Bekenntnis als Alternativmodell
Monarchisches Alternativmodell für Europa
Politische Europa-Philosophie-Modelle
In der Tradition stehend .....
Europas Vordenker
Kritische Anmerkungen
Archiv kritische Anmrkg.
Freiheitsende - Zensur
Rückblicke.....
Norbert v. Handel - Mitteilungen
Aus dem Hause von Habsburg-Lothringen
Reichsbürger – Hochadel Deutsches Reich
Betrachtung der Zeit
Auslandsmeldungen
Aktuelles
Aktuelle Altbeiträge zur Erinnerung
Kunst + Literatur
nie geführte Gespräche.....
Veranstaltungen:
IMPRESSUM
Kontakt
Beispiel-Unterseite
Forum INT-Wiener-Hofburg-Residenz
Gästebuch
 

Kunst + Literatur

https://www.int-wiener-hofburg-residenz.com/Kunst-%2B-Literatur.htm
....................................................................................................................

Besucht mich bei Amazon unter Authoren:
 
 
 
Euer R. Kaltenboeck-Karow

...................................................................................................................

Die Zeit verstehen lernen.....
13. 07. 2021
 
Ûm die Zeit unserer Vorfahren verstehen zu können, muß man sie zu Worte kommen lassen. Wie sie dachten, handelten, was sie umtrieb, bewegte und was sie zu handeln veranlaßte.
 
Das vermag keine historische Aufarbeitung eines Historikers, der zwar sicherlich Zeitabläufe gut auflisten kann, jedoch über die Psyche der Menschen, wie vor aufgelistet, eigentlich gar nichts aussagt.
 
Um also die Zeit unserer Vorfahren, aber auch unsere Zeit im richtige Licht begreifen zu können, bedarf es eben genau dieses Einblickes.
 
Vergleichbar mit dem Buch von Thomas Mann „die Buddenbroocks“, können wir hier auf ein Zeitepos in einer Romanerzählung an der ausgestorbenen Familie der „Kaltenboeck“ hier die Zeit neu erleben und verstehen lernen, denn diese Familie war nicht nur involviert, sondern auch gestaltend tätig mit breiten Kontakten zu fast allen Verantwortlichen der Zeit.
 
Wer sein Land wirklich verstehen lernen will, sollte auf dieses Epos zurück greifen. Er wird kaum etwas Vergleichbares finden. Eine Investition, die sich endlich wirklich einmal lohnt.

Dieses Werk gibt es nur in Buchform, da es kein Wegwerfartikel ist.
 
Die Kaltenboeck Band I und II
R. Kaltenböck-Karow
Veröffentlichung (Softcover)
ISBN: 978-3-750284-09-8
Erscheinungsdatum: 19.02.2020
und ISBN: 978-3-750284-12-8

...................................................................................................................

Brandaktuell:


  • Begegnungen im Strom
    von R. Kaltenböck-Karow

    Format: Hardcover
    Bindung: DIN A5 hoch
    Seitenzahl: 108 Seiten
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 978-3-754118-47-4
    Verkaufspreis: 19,00 €



Vom Ende des Deutschtums und seiner Bedeut...Letzte Änderung: 16.02.2021

R. Kaltenböck-Karow

Veröffentlichung (Hardcover)

ISBN: 978-3-753164-27-4

Erscheinungsdatum: 16.02.2021




Mein neues aktuelles Buch zum Heute.....


Vom Ende des Deutschtums und seiner Bedeut...Letzte Änderung: 16.02.2021
R. Kaltenböck-Karow
Veröffentlichung (Hardcover)
ISBN: 978-3-753164-27-4
Erscheinungsdatum: 16.02.2021


....................................................................................................................

So gestern, so auch heute und so auch morgen.... eine zermürbende Hoffnungslosigkeit
  1. 02. 2021
…. Jeden Tag empfinden wir doch, wenn wir denken, nichts anderes, als daß wir von einer verheuchelten und verlogenenen und gemeinen Regierung regiert werden, die dazu auch noch die dümmste Regierung ist, die man sich vorstellen kann, sagte Reger, und wir denken, daß wir daran nichts ändern können, das ist ja das Fürchterliche, daß wir daran nichts ändern können, daß wir ganz einfach ohnmächtig zuschauen müssen, wie diese Regierung in jedem Tag immer noch verlogener und verheuchelter und gemeiner und niedriger wird, daß wir mehr oder weniger in einem dauerhaften fassungslosen Zustand zuschauen müssen, wie diese Regierung immer schlimmer und immer unerträglicher wird. Aber nicht nur die Regierung ist verlogen und verheuchelt und gemein und niedrig, auch das Parlament ist es, sagte Reger, und manchmal kommt es mir vor, als wäre das Parlament noch viel verheuchelter und verlogener als die Regierung und wie verlogen und wie gemein ist schließlich die Justiz in diesem Lande und ist die Pressse in diesem Lande und ist schließlich die Kulturt in diesem Land und ist schließlich alles in diesem Land; in diesem Land herrschen schon seit Jahrzehnten nur die Verlogenheit und die Heuchelei und die Gemeinheit und Niedrigkeit, sagte Reger. ….
 
Jeden Tag trauen Sie Ihren Augen und Ihren Ohren nicht, sagte er, jeden Tag erleben Sie den Niedergang dieses zerstörten Landes und dieses korrupten Staates und dieses verdummten Volkes mit immer größerem Erschrecken.
 
(Thomas Bernhard, Alte Meister..... hjg. v. M. Huber und W. Schjmidt -Dengler)
 
Übernommen aus „unerhörte Gedanken“ zusammengestellt von Dr. Gunter Bleibohm

....................................................................................................................

Sein erstes Kunstwerk:
 
15. 01. 2021
 
...vor 45.000 Jahren das erste Leben von Woody Allen..... Seine Kunst ist halt ewiglich - und immer mit einem Grinser im Gesicht.....